Loading... logo

Paartherapie für homosexuelle Paare

Menschen in Paarbeziehungen stehen meist vor denselben Fragen, Problemen und Konflikten – egal, ob es sie eine heterosexuell oder homosexuell ausgerichtete Beziehung führen. Auch schwule und lesbische Paare durchlaufen alltägliche Paarkonflikte wie ständigen Streit, Eifersucht, Kommunikationsschwierigkeiten, fehlendes Vertrauen, Trennungssituationen oder die Frage, ob es sich noch lohnt, um die Beziehung zu kämpfen. In der Paartherapie biete ich homosexuellen Paaren einen geschützten Rahmen für eine Aussprache und helfe ihnen dabei, neue Perspektiven und einen Weg zurück zu einer glücklichen Beziehung zu finden.

Spezielle Fragen und Probleme

Neben alltäglichen Paarkonflikten gibt es andere Themen, die speziell oder besonders häufig in schwulen und lesbischen Beziehungen im Fokus stehen. Hierzu zählt beispielsweise die Frage, wie man offen und selbstbewusst als homosexuelles Paar lebt. Häufig wird dieser Weg durch Erfahrungen in der Kindheit, die kulturelle Herkunft, gesellschaftliche Rahmenbedingungen und Denkmuster der sozialen Umgebung erschwert. Nicht selten kämpfen Homosexuelle auch heute noch aufgrund ihrer sexuellen Orientierung mit der Ablehnung von Arbeitskollegen, Bekannten, Freunden oder sogar innerhalb der eigenen Familie und haben Schwierigkeiten mit ihrem Coming-Out. Wie man als Paar mit einer solchen Situation umgeht kann ebenso im Fokus einer Paartherapiesitzung stehen wie die grundlegende Frage, wie das Paar seine homosexuelle Partnerschaft leben möchte.Im Vergleich zu heterosexuellen Paaren, gibt es im Umfeld homosexueller Paare meist weniger Rollenmuster, weniger Vorbilder, keine generationsübergreifenden Traditionen, an denen sie sich orientieren können. Daher haben viele schwule und lesbische Paare Schwierigkeiten damit, ihre Beziehung nach ihren eigenen Werten individuell zu definieren und auszuleben.
Hierbei stehen häufig folgende Themen im Fokus:

  • An welchen Vorbildern orientiert sich unsere Beziehung?
  • Inwieweit spielen die klassischen Rollenzuweisungen „männlich“ und „weiblich“ in unserer Beziehung eine Rolle?
  • Welche Beziehungsform ist die richtige? Kommt eine offene Beziehung für uns in Frage?
  • Wie gehen wir in der Öffentlichkeit und im Beruf mit unserer Beziehung und mit Ablehnung um?
  • Welche Rolle spielt Sex in der Beziehung?
  • Wie stehen wir zu dem Thema Kinderwunsch?
  • Welche Möglichkeiten haben wir, uns unseren Kinderwunsch zu erfüllen?
  • All diese Fragen und viele weitere können Thema in der Paarberatung für homosexuelle Paare sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen