Loading... logo

Kurz vor der Scheidung – kann Ehetherapie da überhaupt noch helfen?

Kurz vor der Scheidung – kann Ehetherapie da überhaupt noch helfen?

Die meisten Ehepaare, die sich Gedanken über eine Scheidung machen, leiden bereits seit längerer Zeit unter Konflikten, Unstimmigkeiten, fehlendem gegenseitigen Verständnis und Wertschätzung. Mit Streit um unwichtige Kleinigkeiten nehmen sie sich die Chance, Dinge gemeinsam zu tun und zu genießen. Häufig ist der Umgang miteinander kalt geworden und die Ehepartner entfernen sich von Tag zu Tag mehr voneinander. Kann eine Ehetherapie in so einem Fall überhaupt noch etwas bewirken oder ist sie vergebene Mühe? Sie kann – vorausgesetzt beiden Partnern liegt noch etwas an ihrer Ehe und beide sind bereit etwas dafür zu tun. Dabei sollte dem Paar bewusst sein, dass mehr als eine Therapiesitzung notwendig sein wird, um ihrer Ehe eine faire letzte Chance zu geben. Meist sind die Probleme in einer solchen Ehe tief liegend, verworren und benötigen ausreichend Zeit und Geduld, um sich aufarbeiten und langfristig lösen zu lassen. Viele Ehepaare, die an sich an einem Punkt kurz vor der Scheidung befinden, beenden Ihre Ehe, ohne sich zuvor auf eine Paartherapie einzulassen und Ihrer Beziehung somit noch eine Chance zu geben. Häufig schieben sich die Partner gegenseitig die Schuld am Scheitern Ihrer Ehe zu. Dabei sollte Ihnen jedoch bewusst sein: Genauso wie für eine glückliche sind auch für eine unglückliche Ehe immer beide Ehepartner verantwortlich. Deshalb braucht es auch die Bemühungen und die Arbeit beider Partner, um Beziehungsprobleme dauerhaft zu lösen und eine Ehe zu retten. Häufig fällt es Paaren in der Krise schwer, sich einzugestehen, dass sie alleine nicht weiterkommt, und Hilfe von außen anzunehmen, fühlt sich für sie wie eine Niederlage an. Dabei ist es kein Zeichen von Schwäche, sich als Paar Unterstützung zu holen, wenn man sich in einer Sackgasse befindet:
Wenn Sie sich dazu überwinden, Hilfe anzunehmen, und sich der Herausforderung und gleichzeitigen Chance einer Ehetherapie stellen, wird Ihnen diese dabei helfen, Ihre Beziehungsprobleme hinter sich zu lassen und zu lernen, wieder eine glückliche, verständnis- und liebevolle Ehe zu führen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen